Die Lösung Oil Link™ von Sensile Technologies ermöglicht Total Schweiz seinen Kunden einen zusätzlichen Service anzubieten, und dies ganz im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung.

Die Lösung Oil Link™ von Sensile Technologies erlaubt die Fernüberwachung des Füllstandes von Propangas in einem Tank von Total.

Unsere Kunden können auf eine Stabmessung verzichten, da in Zukunft alle Informationen über das Internet zugänglich sind. Obendrein stellt die Lösung Oilink™ den Verlauf des Verbrauchs bereit. So kann sich jeder Kunde ein besseres Bild machen von seinem Verbrauch und versuchen, diesen besser in den Griff zu bekommen oder sogar zu senken.

Das Ziel von Total ist unsere Lieferungen optimieren zu können. Die Lieferungen können so geplant werden, dass sie im richtigen Moment erfolgen, das heisst nicht zu früh, aber vorallem nicht zu spät. Dieser Gewinn in der Logistik ist ebenfalls im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung. Das Senken der gefahrenen Kilometer führt zu einem verminderten CO2 Ausstoss durch den Transport.

Der gute Ruf und die Erfahrung von Sensile Technologies im Bereich der Telemetrie trugen wesentlich dazu bei, unsere Partnerschaft zu gründen. Darüber hinaus hat uns die Telemetrieeinheit NETRIS® von der Innovationsfähigkeit der Firma Sensile überzeugt.

Dieser Anfang der Zusammenarbeit verlief genau wie geplant. Wir werden andere Abteilungen unserer Filiale, aber auch unsere Kollegen von Total weltweit motivieren, sich für dieselbe Telemetrie-Anbieterin zu entscheiden.

Xavier Sinnhuber, Verantwortlicher Technik und Verkauf, Total Schweiz