NETRIS®2 mit optionaler Geolokalisierung

Sie liefern Ihre Produkte an mobile Tanks und/oder vermieten Ihren Kunden mobile Tanks? Dann wurden Sie sehr wahrscheinlich schon häufiger unangenehm überrascht, weil ein Tank nicht mehr an dem Ort aufzufinden war, an dem er eigentlich stehen sollte… Doch damit ist dank NETRIS®2 mit optionaler Geolokalisierung jetzt endlich Schluss.

Unsere Fernmessungslösung mit Geolokalisierung ist eine weltweite Premiere: Mit einem einzigen Gerät wissen Sie ab sofort jederzeit, wann und wo Sie mobile Tanks beliefern müssen. Und Sie werden sie nie wieder aus den Augen verlieren.

Schon seit mehr als 15 Jahren installiert Sensile Technologies Fermessungssysteme an Baustellentanks. Unsere Lösungen garantieren Bauunternehmen stets ausreichende Kraftstoffmengen für ihre Baumaschinen. Die Kraftstoffverkäufer wiederum erhalten die nötigen Informationen, um Lieferungen zum optimalen Zeitpunkt zu planen. Ein mobiler Tank ist jedoch auf einfache Beweglichkeit ausgelegt. Daher kommt es häufig vor, dass ein Lieferant den Tank bei der Ankunft mit seinem Tankwagen nicht mehr am selben Ort vorfindet wie bei der letzten Lieferung oder wie auf dem Bestellschein angegeben. Es kann auch vorkommen, dass der Tank vollständig „verschwindet“.

NETRIS®2, unsere Fernmessungseinheit der neuesten Generation, bietet neben der Tanküberwachung die optionale Geolokalisierung per Satellit. Dank dieser weltweit einzigartigen Funktion verlieren Sie nie wieder Zeit mit der Suche nach dem Standort des Tanks und können Ihre Liefertouren zeitgerecht beenden.

Die Geolokalisierungsoption eignet sich für alle Arten von mobilen Tanks: auf Baustellen, für Abholzungsarbeiten, mobile Tankstellen, temporäre Heizungslösungen, mobile Generatoren.

Für diese Installationen liefert das Internetportal Oil Link nicht nur die genaue Adresse des Standorts des Tanks, sondern auch einen Überblick über die Standort-Historie.

Setzen Sie sich für weitere Informationen mit uns in Verbindung.

Kontakt